Hier finden Sie uns:

FineArtsOnly (Inhaber: Reiner Klüpfel)
Hauptstraße 39
91369 Wiesenthau

Kontakt

 

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Verkaufs-Beratung

 

Sie möchten FINEARTS-GERÄTE verkaufen?

 

Es werden ständig Geräte aus privater Hand angeboten.
Eigene, aus Haushaltsauflösungen, Erbschaften usw.

 

Hier eine kleine Lektüre für private Verkäufer,

ein Apell an Sorgfalt & Ehrlichkeit.

Unterstellen wir mal, die Verkäufer, die Verkäufer/-innen sind anständige Leute
und wollen für ihre Geräte nicht mehr Erlös, als es der tatsächliche Warenwert zulässt.

Dann beschreiben Sie alle Abweichungen zum Neugerät sachlich und lassen über den
technischen Zustand und evtl. Mängel keine Zweifel zu *.

 

Sie bedenken, dass die Geräte meist in private Hand übereignet werden und der Käufer
schnell an den Rand des Machbaren kommt, wenn Probleme auftreten. Der Bastler hat
vielleicht genügend Geschick, erledigt aber oft auch den Gnadenstoß und schickt das
wehrlose Geräte meist mit Rauchzeichen in die ewigen Jagdgründe.

 

Darüber hinaus (oder besser vorher alternativ) muß dann der Profi ran und die Kosten für
Reparaturen können schnell den Zeitwert überschreiten.

 

* Soweit die Theorie.... die Praxis sieht fast immer anders aus...

 

Sie möchten FINEARTS-GERÄTE verkaufen?

Hier mal eine Check-Liste für die einzelnen Geräte, die Sie vielleicht veräußern möchten.
Sie möchten ja sicher nicht, dass Sie aus Unwissenheit und/oder evtl. Leichtsinn als
"Betrüger/-in bezeichnet werden oder Sie verliebte Käufer mit evtl. dünner finanzieller Decke
um ihre letzten Moneten erleichtern.

 

Grundsätzlich:

 

Zeigen Sie auf scharfen Bildern alle optischen Mängel der Geräte.
Auch die, die sich seitlich und auf der Rückseite befinden. Zeigen Sie Geräte im Betrieb.
Es ist wichtig zu sehen, dass Beleuchtungen und Displays funktionieren...oder nicht.

 

Testen Sie alle Funktionen vor Verkauf und beachten Sie dabei die Besonderheiten der einzelnen Typen,

die weiter unten aufgelistet sind.

 

Wählen Sie eine klare Sprache!
Bei ungeprüften, fehlerbehafteten Geräten finde ich oft Sätze wie:
 

"Hat bei der Einlagerung vor 20 Jahren einwandfrei funktioniert!"
(Wahre Bedeutung: "Ich bin zu faul, das Gerät zu überprüfen und verwende eine wachsweiche Formulierung
um mich aus der Verantwortung zu stehlen!")

 

"Hat vor Ausserbetriebnahme einwandfrei funktioniert!"
(Wahre Bedeutung: "Ich bin zu faul, das Gerät zu überprüfen und verwende eine wachsweiche Formulierung
um mich aus der Verantwortung zu stehlen. Oder: Es sind Fehler da. Aber erst NACH Verkauf!")

 

"Ist in einem Super-Zustand!"
(Wahre Bedeutung: "Ich bin zu faul, erstklassige Bilder zu machen und bin der Meinung, für ein 30 Jahre
altes Gerät passt das schon so....!")

 

Usw.

 

Also: Auch andere Menschen müssen ihr Geld teilweise hart verdienen!
Nehmen Sie es ihnen nicht leichtsinnig und/oder unberechtigt ab... ;-)

 

Testen Sie die Funktionen vollständig, gründlich und achten Sie auf folgende
Besonderheiten bei den einzelnen Typen:

 

TUNER

 

  • Guter Empfang auf allen Bändern?
    • (UKW, MW)
  • Beleuchtung/Display einwandfrei?
    • Streifige/pixelige Anzeige?
      (T903 Totalausfall, andereTypen meist verblasst, 9000/9009 - einzelne Punkte schwach)
  • Trafobrummen aus Gehäuse?
    • Aus 50 cm Hörabstand vernehmbar, meist T903
  • Batteriefach sauber oder Batterien ausgelaufen?
    • T903/904/9000/9009
  • Keine Mängel auch bei betriebswarmen Gerät?
    • Über Nacht laufen lassen, nochmals durchtesten.
  • Speicherfunktionen testen!
    • Auch bei gezogenem Netzstecker müssen
      die Senderspeicher am nächsten Tag noch abgespeichert sein.
  • Seitenwangen einwandfrei?
    • Makel, Ablösungen, Treffer, Kanten?
    • Befestigungs-Hülsen gebrochen?
  • Fernsteuerung funktioniert?
    • T9009: Mit Infrarot-Fernbedienung getestet?
    • T904/T907: Mit RC-Bus getestet?
  • Kopfhörerausgang ok?
    • T9000/T9009
  • Kontakte der Cinch-Buchsen einwandfrei?
    • Bei Wiedergabe leicht an den Steckern wackeln.
  • Preiskorridore, privater Markt ohne Gewährleistung
    (von AUSGELUTSCHT bis NEUWERTIG MIT PAPIEREN (jeweils mit Seitenwangen, evtl. originaler Fernbedienung)
    •   T903    10€ bis   40€
    •   T904    10€ bis   40€
    •   T905    15€ bis   50€
    •   T907    12€ bis   60€
    •   T9000  40€ bis 120€
    •   T9009  90€ bis 240€
    • ST9000 15€ bis persönlicher Liebhaberpreis (eigentlich nur Wert der Seitenwangen)

 

CD-Player

 

  • Schnelles Einlesen, saubere Wiedergabe, Stottern, Abbrüche?
    • Verschiedene CD´s zum Test benützen!
    • Besonders die letzten Stücke der CD müssen fehlerfrei abgespielt werden.
  • Mechanische Nebengeräusche bei laufender CD?
    • Vibrationen/Klappern/Rattern/Ticken.
  • Sauberer und schneller Einzug der Schublade?
  • Keine Mängel auch bei betriebswarmen Gerät?
  • Beleuchtung/Display einwandfrei?
    • Ausgefallene Anzeige? Meist CD9000/CD903
    • Schwache Anzeige? Meist CD904
  • Über Nacht laufen lassen (Repeat-Funktion), nochmals durchtesten.
  • Kopfhörerausgang ok?
  • Alle Tasten schalten einwandfrei?
  • Seitenwangen einwandfrei?
    • Makel, Ablösungen, Treffer, Kanten?
    • Befestigungs-Hülsen gebrochen?
  • Fernsteuerung funktioniert?
    • Mit Infrarot-Fernbedienung getestet?
    • Originale FB vorhanden?
  • Preiskorridore, privater Markt ohne Gewährleistung
    (von AUSGELUTSCHT bis NEUWERTIG MIT PAPIEREN (jeweils mit Seitenwangen und originaler Fernbedienung)
    •   CD9000    50€ bis 125€
    •   CD903      50€ bis 125€
    •   CD904      30€ bis   90€
    •   CD905      40€ bis 125€
    •   CD9009  250€ bis 650€

 

Verstärker

 

  • Beleuchtung einwandfrei?
  • Vollständig?
    • A903/904/905 haben im Normalfall eine Regler-Abdeck-Klappe,
      die von 2 (!) gefederten Messing-Stiften seitlich gehalten wird.
  • Fernsteuerung funktioniert?
    • Mit Infrarot-Fernbedienung alle Funktionen getestet?
    • A904/905/9009
  • Alle Taster, Schalter, Regler und Drehschalter funktionieren einwandfrei?
    • Auch an der Rückseite! A905 und A9000 haben dort den MC/MM-Umschalter...
    • Alle Regler funktionieren ohne Aussetzer oder Störgeräusche?
    • Alle Taster funktionieren ohne krachende Störgeräusche?
  • Alle Buchsen/Anschlüsse funktionieren einwandfrei?
    • Bei Wiedergabe/Aufnahme leicht an den Steckern wackeln.
    • Ausgänge der Lautsprecher nicht vergessen!
  • Seitenwangen einwandfrei?
    • Makel, Ablösungen, Treffer, Kanten?
    • Befestigungs-Hülsen gebrochen?
  • Volle Leistung vorhanden?
  • Preiskorridore, privater Markt ohne Gewährleistung
    (von AUSGELUTSCHT bis NEUWERTIG MIT PAPIEREN (jeweils mit Seitenwangen, evtl. originaler Fernbedienung)
    •   A9000    80€ bis 250€
    •   A903      30€ bis   90€
    •   A904      30€ bis   90€
    •   A905      40€ bis 125€
    •   A9009  250€ bis 430€

 

Tapedecks/DAT´s

 

  • Seitenwangen einwandfrei?
    • Makel, Ablösungen, Treffer, Kanten?
    • Befestigungs-Hülsen gebrochen?
  • Fernsteuerung funktioniert?
    • DAT9009: Mit Infrarot-Fernbedienung getestet?
    • CT905: Mit RC-Bus getestet?
  • Kopfhörerausgang ok?
  • Kontakte der Cinch-Buchsen einwandfrei?
    • Bei WiedergabeAufnahme leicht an den Steckern wackeln.
    • Bei den DAT´s die digitalen Ein-/Ausgänge nicht vergessen...
      auch die optischen...
  • Quietschen die Motorlager?
    • CCT903: Mindestens 24h im Dauerbetrieb laufen lassen. Beide Laufwerke mit Cassetten beladen und auf Wiedergabe im Dauerbetrieb schalten (Alle Seiten der Cassetten werden nacheinander wiedergegeben). Das muß endlos funktionieren, sonst >Fehler< und Gerät wirtschaftlicher Totalschaden! Wenn nach 24h immer noch störungsfreier Betrieb und KEIN lautes Pfeifen aus dem Gerät tönt, scheinen die Laufwerke einwandfrei zu funktionieren.
  • Tasten abgegriffen?
    • VORSICHT! Verblasste Signets (besonders auf den Auswurftasten) deuten auf extreme Anzahl der Betriebsstunden hin!
  • Preiskorridore, privater Markt ohne Gewährleistung
    (von AUSGELUTSCHT bis NEUWERTIG MIT PAPIEREN (jeweils mit Seitenwangen, evtl. originaler Fernbedienung)
    •     CCT903      10€ bis              70€ VORSICHT! Reparatur wirtschaftlich meist unmöglich!
    •       CT905      15€ bis               70€ VORSICHT! Reparatur wirtschaftlich meist unmöglich!
    •   DAT9000      30€ bis   Liebhaber€ VORSICHT! Reparatur wirtschaftlich meist unmöglich!
    •   DAT9009      30€ bis             250€ VORSICHT! Reparatur wirtschaftlich meist unmöglich!

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
*FINEARTS ist eine eingetragene Wort-Bildmarke der Grundig Multimedia